Naturkundliche Exkursionen mit dem HVN

zum Bericht

zur Exkursions-Übersicht

Am Samstag den 3. und Samstag den 10. März 2007 lädt der Heimat- und Verschönerungsverein Niederbachem ein zur Exkursion

Wanderung zu ehemaligen Bergbaustellen
mit Dr. Bernd Habel

Auch um Niederbachem herum haben die Menschen früher Bergbau betrieben. Im 19. Jahrhundert bestanden im hiesigen Raum mehr als ein Dutzend Bergwerke, die auf Eisen, Blei, Kupfer und Zink konzessioniert waren. Dr. Bernd Habel hat diese ortsnahe linksrheinische Bergbaugeschichte in einem „Niederbachemer historischen Heft“ zusammengestellt, das der Heimat- und Verschönerungsverein demnächst herausbringt, Titel: „Der ehemalige Bergbau in der Umgebung von Niederbachem“.
Begleitend dazu finden folgende Wanderungen zu den ehemaligen Abbaustellen unter der Leitung von Dr. Habel statt.

Treffpunkt:

3. März 9.30 Uhr am Schützenplatz in Niederbachem

10. März, 9.30 Uhr an der Grube Laura in Oberbachem
(Wer eine Mitfahrgelegenheit benötigt, kommt um 9.15 Uhr zur Kirche St. Gereon, in Niederbachem. Bei Herrn Thelen, Tel.: 0228 34 17 87 melden!)

Dauer

jeweils ca. 3 Stunden

Leitung:

Dr. Bernd Habel

Alle interessierten Bürger sind herzlich eingeladen.


Nachbetrachtung: