Wanderungen mit dem HVN

zum Bericht

zurück zu Wanderungen

zurück zur Startseite

Am 23.Januar 2000 lädt unser Wanderführer Hermann Langguth wieder alle interessierten Wanderfreunde ein, die Landschaft der näheren und weiteren Umgebung zu genießen.

Winterwanderung
zum Königssee
Sonntag, 23. Januar 2000


Treffpunkt:

10.00 Uhr an der Kirche St. Gereon in Niederbachem

Anfahrt:

Mit dem PKW über Berkum, Fritzdorf, Ringen, Bad-Neuenahr, die L 83 bis zum Parkplatz auf halber Strecke nach Königsfeld; 25 km

Wanderstrecke:

Ab Parkplatz nach Schalkenbach, dann über den 475 m hohen Weiselstein zum Königssee und über anderen Wanderweg zurück;
16 km; Rucksackverpflegung

Rückkehr:

ca. 17.30 Uhr

Wanderführer:

Hermann Langguth, Telefon: 0228 34 79 04

Alle Wanderfreunde sind herzlich eingeladen!

Resümee: Die Wanderung führte von Schalkenbach über den 475 m hohen Weiselstein zum Königssee und wieder zurück. Trotz des Nieselwetters fanden sich dennoch 11 tapfere Wanderfreunde ein. Sie wurden durch eine schöne Wanderung belohnt. Bei Schalkenbach ging der Regen in Schnee über. Auf Gut Schirmau gab es eine Pause. Hier werden 70 Ziegen und mehrere Pferde gehalten und im Sommer betreut die Stadt Krefeld hier Senioren. Am Ende der Wanderung kehrte die kleine Gruppe in Ahrweiler noch zum gemütlichen Zusammensitzen ein.