Wanderungen mit dem HVN

zum Bericht

zurück zu Wanderungen

zurück zur Startseite

Am 15. Mai 2011 lädt der HVN ein zur

Frühlingswanderung

Kunst und Natur
im Vinxtbachtal

Sonntag, 15. Mai 2011


Treffpunkt:

10.00 Uhr an der Kirche St. Gereon in Niederbachem

Anfahrt:

Mit PKW in Fahrgemeinschaften über die B 9 über Sinzig bis Königsfeld (Bürgerhaus) (ca. 30km).

Wanderstrecke:

Ab Bürgerhaus Königsfeld beginnt die Rundwanderung (Geo-Pfad-Markierung – Route V Vinxtbachtal) durch den historischen Ortskern und weiter über idyllische Feldwege mit herrlicher Fernsicht sowie zahlreichen Keramikskulpturen zum Waldgut Schirmau, wo wir unsere Mittagsrast (Bewirtschaftung) einlegen. Gestärkt geht es weiter vorbei an dem hinter dem Waldgut stehende Aussichtsturm „Weiselstein“ (Besteigung lohnt sich) über Feld- und Wiesenwege bis zum Ort Schalkenbach. Der Weg zurück nach Königsfeld führt an weiteren Skulpturen und Wegekreuzen vorbei.
ca. 12 km
.

Rückkehr:

ca. 17.00 Uhr

Wanderführer:

Benedikt Auen
Tel.: 0228 34 11 39

Festes Schuhwerk und Wanderstöcke sind empfehlenswert.
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung

Alle Wanderfreunde sind herzlich eingeladen!

Nachbetrachtung